Wir freuen uns sehr über den Start unseres neuen Projektes „VARUS PARK“ und die Weiterentwicklung
des Gewerbe- und Logistikzentrums im Niedersachsenpark.

„VARUS PARK“ ist der Name des geplanten Gewerbe- und Logistikzentrums, das Ende nächsten Jahres im Niedersachsenpark, dem größten interkommunalen Industrie- und Gewerbegebiet Niedersachsens, in Betrieb genommen werden soll.

„Die Immobilie soll vor allem auch eine Adresse für Nutzer werden, die in der Region mittelgroße Flächen zwischen 900 m² und 4.050 m² für Gewerbe-, Logistik- oder Transportdienstleistungen suchen“, berichtet Christoph Peper.

Mehr zum Projekt erfahren

Niedersachsenpark 360°-Tour

Ein alter Gerätewagon meterhoch in der Luft schwebend – so etwas gibt es nicht alle Tage. Am Dienstag wurde gegen 10 Uhr ein 16,5 Tonnen schwerer, ehemaliger Hilfszug mit zwei Autokränen zu seiner neuen Wirkstätte gebracht: Auf dem Gelände des ehemaligen Neustadtsgüterbahnhofs wird das gute Stück eine neue Aufgabe bekommen und zugleich eine Brücke zur der Historie des Gebiets schlagen.

Link zum Artikel aus dem Weser Report.

Wir freuen uns sehr auf die weitere Entwicklung des Gebiets.

Seit kurzem ist die Peper & Söhne Projekt GmbH Fördermitglied der gif.
Wir freuen uns, gemeinsam mit den weiteren Mitgliedern des Vereins vieles im Bereich der Projektentwicklung zu bewirken und von ihnen zu lernen. „Die gif Gesellschaft für Immobilienwirtschaftliche Forschung e. V. fördert die Forschung und Lehre in der Immobilienwirtschaft. Wir schlagen Brücken zwischen Wissenschaft und Wirtschaft, schaffen Standards zur Erhöhung der Markttransparenz und treiben die Professionalisierung der Branche voran.“

Refurbishment am Allerkai

Die Bestandshalle A4 wird in nur wenigen Tagen komplett in unseren eleganten Peper & Söhne-Look gewandelt und somit von den neuen Hallen nicht mehr zu unterscheiden sein. Die umfangreichen Sanierungsmaßnahmen beinhalten u.a den Austausch der kompletten Fassade, inkl. Fenster und Türen, einen neuen Innenausbau, etc. Mit einer Kranbahn in der Halle, erfüllt die „neue“ Halle die multifunktionalen Ansprüche des Mieters, den wir ab dem 01. Juli begrüßen dürfen.

Unser Engagement
Als Familienunternehmen fühlen wir uns verpflichtet, unseren Mitarbeitern, unseren Familien sowie unseren Kunden eine gesunde Welt zu erschließen und zu erhalten.
Nachdem wir bereits einige unserer Projekte durch den DGNB zertifizieren lassen haben bzw. diverse noch in der Beantragung sind, haben wir uns entschlossen mit der Peper & Söhne Projekt GmbH auch Mitglied der Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen – DGNB e. V. zu sein.
Rund 1.200 Mitglieder aus allen Bereichen der Planungs-, Bau- und Immobilienwirtschaft sowie aus Kommunen, Hochschulen und Verbänden engagieren sich unter dem Dach der DGNB, um Nachhaltiges Bauen aktiv voranzutreiben.

 

In Zeiten der Corona-Pandemie mit massiven wirtschaftlichen Einbrüchen haben auch wir uns als Unternehmen viele Gedanken gemacht, wie wir nicht nur unser Team schützen und unterstützen können, sondern auch unseren Kunden zeigen, dass wir nach wie vor am Markt sind. Unsere Projekte laufen – etwas eingeschränkt – weiter und wir sind nicht auf staatliche Finanzierungshilfe angewiesen. Dies möchten wir auch offiziell an alle Geschäftspartner weitergeben, daher hatten wir uns für das Bonitätszertifikat CrefoZert beworben. Im Rahmen der Prüfung zeigt Peper & Söhne eine ausgezeichnete Bonitätsstruktur und erfüllt alle Zertifizierungskriterien. „Wir sind sehr stolz darauf, dass wir auch in Krisenzeiten nach wie vor ein verlässliches Unternehmen mit tadellosem geschäftlichem Verhalten sind und dies ab sofort mit einer Auszeichnung nachweisen können“, bekräftigt Malte Wilkens.

 

Seit einigen Wochen stellen uns die Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus im Alltag und Arbeitsleben vor große Herausforderungen. Dank toller Technik und Kreativität machen wir alle das Beste daraus.
Daher senden wir ein großes Dankeschön an all unsere Partner, Kunden und Freunde mit diesem fröhlichen Ostergruß

 

Unsere Projektentwicklung für den Logistikdienstleister Hermes schreitet mit großen Schritten voran.
Die Halle konnte planmäßig fertiggestellt und an den Mieter übergeben werden. Jetzt kann es innen & bei den Außenanlagen weitergehen.

Vielen Dank an unseren tollen Partner für die reibungslose Zusammenarbeit & an GOLDBECK für die Erstellung des schönen Videos.

Mehr Informationen zu Hermes unter: www.hermesworld.com

 

Das Team von Peper & Söhne nimmt die aktuelle Situation um den Coronavirus sehr ernst. Ein Thema, was uns alle betrifft. Zum Schutz unserer Mitarbeiter vor dem Coronavirus und um dessen Ausbreitung zu verlangsamen, haben wir entsprechende Maßnahmen getroffen. Viele unserer Mitarbeiter arbeiten für Sie von zu Hause aus.

Wie gewohnt führen wir mit großem Engagement unsere Arbeit fort und sind per E-Mail und Telefon für Sie erreichbar. Bei Fragen zu Terminen rufen Sie gerne an oder melden Sie sich per E-Mail.

Wir wünschen Ihnen alles Gute, bleiben Sie gesund und passen Sie gut auf sich und Ihre Familien auf.

Ihr Peper & Söhne-Team