Seit 2013 ist die Peper & Söhne Gruppe am Allerkai in Bremen-Hemelingen beheimatet. 2017 fiel der Startschuss für umfängliche Umbauarbeiten, Modernisierungen und Neubauten.

Vier Jahre später blicken wir mit großer Freude auf das Ergebnis und sind stolz – auf unseren Gewerbepark am Allerkai 4!
Wie sich alles entwickelt hat, zeigt unser neuer Film in Kurzfassung und wir wünschen viel Freude beim Anschauen!

Link zum Video

Mehr zum Allerkai

Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir zu sofort eine motivierte und kreative Leitung Unternehmenskommunikation (m/w) in Voll- oder Teilzeit.
Wir freuen uns auf Bewerbungen per E-Mail an: bewerbung@peperundsoehne.de

Zur Stellenanzeige »

Die Peper & Söhne Gruppe darf sich zu den 4,7 Prozent der auf kununu bewerteten Unternehmen zählen, die sich für das „TOP COMPANY“ Siegel qualifiziert haben!

Zusätzlich dürfen wir das „OPEN COMPANY“ Siegel tragen – über diese Auszeichnungen freuen wir uns sehr und werden auch weiterhin Authentizität, Offenheit für kritische Auseinandersetzung mit den eigenen Qualitäten als Arbeitgeber und Kommunikation auf Augenhöhe zu wichtigen Unternehmenswerten zählen.

Link zu unserem Profil auf Kununu

 

Wir freuen uns sehr über unser neues Projekt – dem Neubau einer drittverwendungsfähigen Logistikhalle mit 33.400 qm und angeschlossenem Bürotrakt auf einem 64.470 qm großem Grundstück in Rinteln!
Das Bauvorhaben wird in Zusammenarbeit mit der Sander Projektgesellschaft realisiert – über die Zusammenarbeit freuen wir uns sehr.
Vielen Dank an das Schaumburger Wochenblatt und die Schaumburger Zeitung für die Berichterstattung:

Durch unser Projekt „AtlanticOne“ sind wir mit dem JadeWeserPort sehr verbunden. Am 03. Februar wird der JadeWeserPort in einem spannenden Webinar über die Entwicklungen und Perspektiven am Standort informieren – und Christoph Peper über unser Projekt „AtlanticOne“ referieren. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Link zur Aufzeichnung

Mehr zum Projekt „AtlanticOne“

Besonders das vergangene Jahr 2020 hat gezeigt, wie wichtig Zusammenhalt und Durchhaltevermögen sind.

Die Peper & Söhne Gruppe wünscht von Herzen einen guten Rutsch, wir freuen uns auf viele spannende Projekte und ein aufregendes neues Jahr!

Die Peper & Söhne Gruppe wünscht von Herzen ein entspanntes und besinnliches Weihnachtsfest und fröhliche Stunden im Kreise lieber Menschen.

Bitte beachten Sie, dass unser Büro vom 23. Dezember 2020 bis einschließlich 01. Januar 2021 nicht besetzt ist.

Der Jade Weser Port in Wilhelmshaven soll wachsen: rund 1,7 Kilometer ist die Kaje des Containerterminals in Wilhelmshaven lang und weitere 1,8 Kilometer Kaje (plus entsprechende Terminalfläche) sollen im Norden entstehen. Im Jade-Weser-Port geht es spannend weiter und wir freuen uns sehr, mit unserem Projekt „AtlanticOne“ Teil davon zu sein. Im Interview mit der „Tiefgang“ beantwortet Stefan Fath, Logistik- und Industrieimmobilien, unseres Partners Robert C. Spies, drei spannende Fragen zu unserem Projekt.

 

Zum Interview »

 

Perspektive JWP »

 

Vermeitung AtlanticOne »

Neustadtsgüterbahnhof Bremen – Perspektiven einer urbanen Entwicklung

Im Auftrag der Peper & Söhne GmbH hat das Hamburgische Weltwirtschaftsinstitut (HWWI) eine Studie zur möglichen Nutzung des ehemaligen Güterbahnhofsgeländes in Bremen erstellt. Dabei untersucht das HWWI neben dem wirtschaftlichen Umfeld auch, welche Chancen und Potenziale sich aus Megatrends wie der Digitalisierung, Nachhaltigkeit oder Mobilität für den Standort ergeben und welche Entwicklungsmöglichkeiten für das Gelände existieren, um ein modernes und urbanes Quartier in zentraler Bremer Lage zu schaffen. Vielen Dank an das HWWI für die tolle Zusammenarbeit!

 

Zur Studie »