Refurbishment am Allerkai

Die Bestandshalle A4 wird in nur wenigen Tagen komplett in unseren eleganten Peper & Söhne-Look gewandelt und somit von den neuen Hallen nicht mehr zu unterscheiden sein. Die umfangreichen Sanierungsmaßnahmen beinhalten u.a den Austausch der kompletten Fassade, inkl. Fenster und Türen, einen neuen Innenausbau, etc. Mit einer Kranbahn in der Halle, erfüllt die „neue“ Halle die multifunktionalen Ansprüche des Mieters, den wir ab dem 01. Juli begrüßen dürfen.

Mit der Grundsteinlegung wird am Gewerbestandort Allerkai ein wichtiger Akzent bei der wirtschaftlichen Entwicklung im Stadtteil Hemelingen gelegt. Peper & Söhne reagiert somit auf die Anforderungen des Marktes und erhöht perspektivisch das Angebot moderner Lager- und Büroflächen. Am Allerkai werden bis zum Spätsommer 2019 vier weitere Bauten entstehen, welche das bestehende Gebäudeensemble perfekt ergänzen. Das bis 2013 noch wenig beachtete Grundstück kann nicht nur mit einer guten Verkehrsanbindung und Nähe zur Innenstadt punkten, sondern auch mit einem einmaligen Blick auf die Weser. Der CDU-Spitzenkandidat Carsten Meyer-Heder unterstützte die Unternehmerfamilie Peper tatkräftig bei der Grundsteinlegung für das Bauprojekt. Er freute sich darüber, dass Bremer Unternehmer weiterhin bereit dazu sind in den hiesigen Standort zu investieren und von den guten Perspektiven in Bremen überzeugt sind.

Mehr Informationen zum Bauprojekt am Allerkai

Link zum vollständigen Artikel aus dem Weser-Kurier

Die Baumaßnahmen am Gewerbestandort am Allerkai in Bremen Hemelingen nehmen Fahrt auf. Peper & Söhne entwickelt auf dem rund 30.000 m² Areal, welches gleichzeitig auch der Firmensitz ist, bis zum Herbst 2019 diverse Neubauten für zukünftige Mieter. Darunter befindet sich auch ein modernes Bürogebäude mit einem traumhaften Weserblick. Die Weiterentwicklung des Standortes ist für die Familie Peper eine Herzensangelegenheit, welche nicht nur dem Gelände einen wirtschaftlichen Schub verleihen soll, sondern auch den Allerkai zum Aushängeschild des Stadtteils Hemelingen machen wird.

Link zum Artikel aus dem Weser-Kurier

Jetzt die Perspektive des Allerkai in 360 Grad erleben

Weitere Informationen zum Allerkai

Derzeit herrscht Bewegung am Allerkai. Auf dem Gelände in Bremen Hemelingen – direkt an der Weser – wird das übliche Treiben durch modernes Baugerät aufgemischt: Der Neubau einer drittverwendungsfähigen Lager- und Montagehalle mit integriertem Bürotrakt hat begonnen. Bereits zum Jahresbeginn 2018 werden die Bauarbeiten abgeschlossen und der Neubau an die Mieter übergeben. Die Halle erfüllt hierbei alle Ansprüche der Mieter und ermöglicht unterschiedlichste Nutzungen. Mit der Errichtung der 2.000 m² großen A3 beginnt ein ganzheitlicher Modernisierungsprozess des 30.000 m² umfassenden Standortes, welcher sich bis zum Jahresende 2019 erstrecken wird.