Der nächste erfolgreiche Zwischenschritt auf dem Weg zur Vollvermietung des ATLANTIC One im JadeWeserPort in Wilhelmshaven ist getan. Die Peper & Söhne Gruppe konnte gemeinsam mit ihrem Vertriebspartner Robert C. Spies weitere Gewerbeflächen des Multi-User Hallenneubaus erfolgreich vermitteln. Damit ist ein Großteil der verfügbaren Kapazität langfristig vermietet.

Neue Mieter sind die Unternehmen Beeken Transport und Logistik sowie die Wolkenweg Logistik GmbH. Beeken Transport und Logistik ist seit Mitte November Teil der Mieterschaft, die Wolkenweg Logistik GmbH gehört ab dem 1. Dezember 2021 dazu. Seit Juni 2021 ist bereits die Rhenus Midgard Wilhelmshaven GmbH & Co. KG langfristiger Mieter im ATLANTIC One.

Die drei Unternehmen belegen damit knapp 9.200 m² von 12.000 m² verfügbarer Gesamtfläche. Die restlichen Kapazitäten sind noch nicht vermietet, wobei Gespräche mit Interessenten derzeit laufen.

ATLANTIC One ist ein hochmoderner und multifunktionaler Hallenneubau, direkt am Eingang des JadeWeserPorts in Wilhelmshaven. Die flexible Andienung bei der Be- und Entladung, anpassungsfähige Flächenzuschnitte, eine sehr gute, trimodale Erreichbarkeit, die direkte Sichtbarkeit an der Haupteinfahrt zum JadeWeserPort sowie die nachhaltige Konzeption bilden eine ideale Infrastruktur. Zudem erfüllen die flexiblen Nutzungsmöglichkeiten die Ansprüche verschiedenster Mieter – von kleinteiligen Flächen bis hin zu großflächigem Bedarf.

Die Peper und Söhne Gruppe tritt bei ATLANTIC One als Projektentwickler und Investor auf, Robert C. Spies ist als Vertriebspartner exklusiv mit der Vermarktung der Hallenflächen mandatiert.

Mehr Informationen über freie Mietflächen gibt es auf der Webseite von ATLANTIC One.

Titelfoto: GOLDBECK

Immer wieder beeindruckend – ein Einblick in die Entstehung unseres Projektes AtlanticOne.
Die moderne und multifunktionale Logistikhalle am Standort JadeWeserPort Wilhelmshaven ermöglicht eine flexible Nutzung und erfüllt die Ansprüche verschiedenster Mieter.

Vielen Dank an GOLDBECK für die reibungslose Zusammenarbeit und das für das Video.

Link zum Video »

Mehr zum Projekt und Mietangebot »

Durch unser Projekt „AtlanticOne“ sind wir mit dem JadeWeserPort sehr verbunden. Am 03. Februar wird der JadeWeserPort in einem spannenden Webinar über die Entwicklungen und Perspektiven am Standort informieren – und Christoph Peper über unser Projekt „AtlanticOne“ referieren. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Link zur Aufzeichnung

Mehr zum Projekt „AtlanticOne“

Der Jade Weser Port in Wilhelmshaven soll wachsen: rund 1,7 Kilometer ist die Kaje des Containerterminals in Wilhelmshaven lang und weitere 1,8 Kilometer Kaje (plus entsprechende Terminalfläche) sollen im Norden entstehen. Im Jade-Weser-Port geht es spannend weiter und wir freuen uns sehr, mit unserem Projekt „AtlanticOne“ Teil davon zu sein. Im Interview mit der „Tiefgang“ beantwortet Stefan Fath, Logistik- und Industrieimmobilien, unseres Partners Robert C. Spies, drei spannende Fragen zu unserem Projekt.

 

Zum Interview »

 

Perspektive JWP »

 

Vermeitung AtlanticOne »

Wir richten unseren Blick nun gen Norden, wo eine steife Brise weht und sehr gute Möglichkeiten für Projektentwicklungen bestehen. Dort, im nicht so fernen Wilhelmshaven, hat sich etwas aufgetan:
Mit unmittelbarer Hafenanbindung am JadeWeserPort planen wir eine multifunktionale Logistikhalle. Das ATLANTIC One wird eine flexible Andienung bieten, sowie anpassungsfähige Flächenzuschnitte und eine sehr gute Erreichbarkeit. Der geplante Baubeginn ist zu Jahresbeginn 2019.
Mehr Informationen zum Projekt unter: www.atlanticone.de