Logistikzentrum Langwedel

In der Projektentwicklung befindet sich der moderne Neubau eines hochmodernen Logistikzentrums an der A27 in Langwedel (Niedersachsen). Die Beheizung erfolgt durch eine Luft-Wärmepumpe und erfordert kein Gas.

Mit dem Projekt wird mindestens das DGNB-Zertifikat in Gold angestrebt.

Projektdaten:
Standort: Langwedel Niedersachsen
Straßenanbindung: Anschluss A27
Ausstattung:

  • Hallenhöhe: UKB 10 m
  • Bodenbelastung:50 kN/m²
  • Beheizung: Luft-Wärmepumpe (ohne Gas)
  • Verladung: Andienung über Rampe oder ebenerdig
  • Zugänge: Elektrisch betriebene Sektionaltore
  • RWA integriert
  • Beleuchtung: LED / ESFR-Sprinklerung
  • WGK3-Abdichtung

Zum Expose »