Mit Amagno auf dem Kurs der Digitalisierung

Bild 4

Mit großen Schritten schreitet die Digitalisierung in der heutigen Arbeitswelt voran und verändert zunehmend das Berufsleben. Gerade administrative Arbeiten lassen sich digital schneller realisieren. Für Peper & Söhne hat dieses Thema einen hohen Stellenwert: ein digitaler Arbeitsplatz ermöglicht es, überall und jederzeit auf Dateien und Dokumente zuzugreifen. Klare Strukturen reduzieren die Suchzeiten für Dokumente, wodurch sich die Geschäftsprozesse effizienter gestalten.

Neue Partnerschaft
Mit der Amagno GmbH & Co. KG aus Oldenburg hat Peper & Söhne den perfekten Partner für die Umsetzung des Projekts „Digital Workplace“ gefunden. Die Oldenburger überzeugten mit einer modernen und leicht zu handhabenden Lösung. Innovativ, übersichtlich, komplett – das Dokumentenmanagement-System Amagno unterstützt die Verwaltung elektronischer Dokumente. Damit heißt es: Papierchaos ade! Für die Mitarbeiter wiederum bedeutet das transparentes Arbeiten, Entlastung, Zeitersparnis und ein Gewinn an Arbeitsqualität.

Konkrete Maßnahmen im Unternehmen
Ziel ist es, durch den Einsatz der datenbankgestützten Verwaltung hochintegrative und digitale Geschäftsprozesse zu schaffen. Außerdem werden Schnittstellen zur Finanzsoftware gesetzt und die Kommunikation und Bearbeitung über mobile Endgeräte wird ermöglicht. Von großer Wichtigkeit sind auch die elektronische Archivierung sowie die höchste Sicherheit für sämtliche Daten. In den kommenden Monaten stellt Amagno die gewünschten Funktionen bereit.

Das Peper & Söhne-Team freut sich auf die gemeinsame Zusammenarbeit.