Date:August 19, 2015

Bremen – Neustadtsgüterbahnhof

Anfang Oktober hat die Peper & Söhne Projekt GmbH das Gelände des ehemaligen Güterbahnhofs in der Bremer Neustadt erworben. Das Gelände liegt in unmittelbarer Nähe vom GVZ sowie der A281 und dem Lloyd-Industriepark.

Peper & Söhne projektiert in naher Zukunft eines der größten brachliegenden Flächen in prominenter Bremer Innenstadtlage.
„Für uns ist dies ein weiterer positiver Meilenstein, wir freuen uns auf dieses neue Projekt und gehen mit unternehmerischer Dynamik unter Einbeziehung aller Beteiligten in die Planung“, so Christoph Peper. Die aktuellen Nutzungen aus den Segmenten Handel, Infrastruktur und Gastronomie verbleiben zunächst auf dem Areal.

Link zum Beitrag von buten un binnen

Link zum Beitrag aus dem Weser-Kurier