Date:Mai 30, 2018

Allerkai 4 Bremen – Gesamtprojekt

Projektstart: Anfang 2014

Projektabschluss: Ende 2019

Projektpartner:
FS:BAU GmbH
Goldbeck Nord GmbH
Robert C. Spies Gewerbe & Investment GmbH

Projektbeschreibung:
Umfassende Umstrukturierung des Industrie- und Logistikstandortes Allerkai 4. Als Bauobjekte sind drittverwendungsfähige separate Büro-, Lager-, Produktions- und Logistikflächen geplant. Zudem soll die Liegenschaft eine eigene Marke erhalten.

Link zur Homepage Allerkai 4

Jetzt die Perspektive des Allerkai in 360 Grad erleben

Feedback des Bremischen Bürgerschaftspräsidenten zur Projektentwicklung

Projektdaten:
Standort: Bremen Hemelingen
Entfernung zum Stadtzentrum: ca. 8 km
Straßenanbindung: Autobahnzubringer Hemelingen / A1
Ausstattung:
– Hallenhöhe: UKB 4-8 m
– Verladung: Ebenerdig
– Beleuchtung: Aktuell Halogen (geplant LED)
– Umfassendes Sicherheitskonzept
Eckdaten:
– Grundstück: 29.130 m²
– Hallenfläche: 6.000 m²
– Freilager: 12.000 m²
– Bürofläche: 2.000 m²